XBox 199

Microsoft macht’s euch echt schwer!
Gerade als der durchschnittliche Wii-Besitzer anfing, sich mit dem Gedanken anzufreunden, den Prophezeiungen der Markt-Analysten zu folgen und sich irgendwann dieses Jahr eine PS3 zuzulegen, macht Microsoft etwas, was man noch vor eineinhalb Jahren für unmöglich gehalten hätte: Sie verkaufen eine Konsole billiger als die Wii!
Klar, es ist die Arcade Version und wenn man irgendwann z.B. eine zusätzliche Memory-Card braucht, zahlt man dafür in etwa soviel wie für eine handelsübliche 200Gb Festplatte oder man kauft sich eine Festplatte für die 360 von Microsoft(100€ für 20Gb – 180 € für 120 Gb ?!?!? Muauauahauahahaaa).
Aber trotzdem, man könnte sich das plötzlich wirklich überlegen, oder?
Nein, kann man nicht!
Das Ding ist laut und online spielen kostet Geld! Außerdem wird einen das vermutlich bald kommende Blu-Ray Laufwerk dann mehr kosten als die Konsole.
Viel Blabla, aber am Ende eh nur meine Meinung:
Wenn mir doch noch eine NichtNintendoKonsole ins Haus kommt (Ich hatte zwar die PS1 aber die ist – im Gegensatz zu allen NintendoDingern seit dem SNES, die bei mir zuhause stehen – irgendwann gestorben) wird’s wohl die PS3 sein und das auch nur wenn die Abwärtskompatibilität dann mal richtig hinhaut.
Achjaa, die neuen XBox Preise von denen ich gesprochen habe:
– Arcade: 199 Eulen
– Etwas teurere Variante ohne Beinamen den ich mir merken kann: 269 Euter
– Elite: 369 Eugens
Google killed the Quellenangaben!
Photoshop killed the MakeUpArtist!
Rechtschreibprüfung killed the Selbstbewusstsein!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: