Zurück von Nirgends

Die meisten bloggen sich ja immer die besten Gründe von der Seele, wenn sie mit ihrem Blog einen Neustart versuchen. Ich aber kann meine Abwesenheit nur mit meiner Schreiberei für wearetheinternetz, und meine Rückkehr nur mit aufkeimender Langeweile begründen. Tja, aber das beste was man machen kann, wenn man einen Neuanfang angehen möchte (und sowieso) ist ohnehin das einschleimen beim Leser mit publikumswirksamen Jungtieren.

There you go:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: