Photoshop killed the MakeUp-Artist

pswerbung

Unter dem Titel „Don’t Forget“ zeigt dieses Flickr-Set Bilder von wundervoll „gehackter“ Werbung, die uns daran erinnern sollen, dass hinter dem Aussehen all der der Stars und Sternchen oft stundenlanges kopierstempeln, verflüssigen, etc. steht.
Coole Idee – Brilliant ausgeführt.
Nur noch zu schlagen von diesem „AdHack“:

image_missing

(via scottburnham)

Wario VS. YouTube

Ohne Kommentar! Ansehbefehl!

Hier: http://de.youtube.com/experiencewii

(wooh, da bin ich doch auch glatt gleich das Bild losgeworden, das ich seit Wochen posten will)

Guiness – Share One With A Good Friend


(youtubedirektbier, via So Good)

Diese Werbung, die abgesehen von ihrer diskutablen Grenzwertigkeit vor allem sehr einfallsreich ist, ist laut Aussage von Guiness, leider nicht von eben denen, und angeblich tun sie alles um sie von YouTube entfernen zu lassen.
Ich sag: Erstens ist das typisch Guiness, Zweitens sagen die das mit dem Entfernen nur damit ihr euch das Video noch schneeeeeeeeell anschaut…
Virales Marketing, Baby!

Adobe Illustrator Werbung vor 20 Jahren


(youtubedirektrosapulli)

Hmm, ein Werbe-Video zu Adobe Illustrator 88.
Lustig oder interessant?
Das müsst ihr entscheiden!

(via A Million Monkeys Typing)

Spendet für Tourette

Ihr Wixer!

(via About:Blank)

Ascii-SPAM

Da moderne Spam-Filter wohl mittlerweile zu gute Arbeit leisten, haben sich all die Penis-Verlängerer und Viagra Verkäufer dieser Welt einen neuen Weg einfallen lassen, um in eurer Inbox zu landen. Der neueste High-Tech-Spam verwendet missbraucht deshalb die altehrwürdige ASCII-Kunst um die Werbe-Botschaft an den Mann/die Frau zu bringen. Beware!

(via de:bug)

Anti-Drogen Werbefilm aus den 70ern

Und das Filmchen ist noch dazu von.. Achtung, festhalten… Hanna-Barbera!!

Tipp für den Soziologen in Euch: Unbedingt mit modernen Anti-Drogen-Kampagnen wie dieser vergleichen.

(via Sociological Images)