Empfehle: Puppetmastaz – mephistopheles

Hörenswertes Lied, sehenswertes Video.
Puppen + Rap ==> next level

(via diehalbestundeamtagindermtvmusikspielt)

Advertisements

Cash Rules Everything Around Me


(via WoosterCollective)

Cash rules everything around me
C.R.E.A.M.!
Get the Money!
Dollar, dollar, bill, yoah

(Wu-Tang)

The Streets – Everything is Borrowed


(youtubedirektausborgen)

I came to this world with nothing
and I leave with nothing but love
everything else is just borrowed

Dass mich gerade Nerdcore-Ichhassehiphop-René auf dieses Lied verweisen musste ist mir sehr, sehr peinlich. Aber was soll’s. Das Lied ist mindestens so schön pathetisch wie „dry your eyes“ – also nicht so übertrieben schmalzig wie „never went to church„.

Evil Is alive & Well


(youtubedirektböses)

Er hat zwar weder die einzigartige Stimme seines Vater, noch dessen lyrisches Talent, aber wenigsten lässt sich Jakob Dylan (hmm, den Namen hat er sicher nur angenommen, um seinem Vater Respekt zu zollen) von jemand so talentierten wie Joel Trussell sein Video zeichnen.

(via DRAWN!)

Neuer Kanye West Clip ist bärig


(ytdbär)

Ja, das ist er wirklich. Und wunderbar animiert. Und mit einem Delorean.
Ich würde euch aber ehrlich empfehlen, das Video hier anzusehen. Das ist war das gleiche Lied wie auf YouTube nur plus 17,81 Millionen Bildpunkte und minus verwackeltem Handkamerabild.

(via fubiz)

Film: Nerdcore Rising

Nerdcore Rising ist eine Doku, die MC Frontalot auf seiner ersten nationalen (USA) Tour begleitet.
Dies mag zwar nichts anderes sein als ein Versuch, die sympathische Musikrichtung, in der sich alles um D&D, 8-Bit Spiele oder gar Text-Adventures und sonstige technophile/geekige/nerdige Themen dreht, als ein richtiges Musik-Genre zu etablieren, ist aber allein auf Grund der Tatsache, dass ich einfach auf das Zeug von MC Frontalot stehe, eine Erwähnung wert.
Deshalb auch hier der Trailer:


(youtubedirectrising)

(via joystiq)

Just Forget It, I’ve Got You Under My Skin

Bla, bla, Erklärung, bla, anschauen, bla, bla, bla, lustig, bla bla bla… Achja, Monster, blaaaaa!

(youtubediratpack, via nerdcore)